Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Wolfgang Heetel
Hofackerstraße 2
76532 Baden-Baden

Vertreten durch:
Wolfgang Heetel

Kontakt:
Telefon: 07221-55052
E-Mail: heilpraxisheetel@gmail.com

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

PATIENTENINFORMATION ZUR DATENERHEBUNG GEM. ARTIKEL 13 DGSVO

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ich möchte Sie darüber informieren, dass im Rahmen Ihrer Behandlung in meiner Praxis personenbezogene Daten erhoben und gespeichert (verarbeitet) werden. Personenbezogene Daten sind Daten, die sich auf Sie persönlich beziehen oder auf Sie beziehbar sind (z.B. Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse, Gesundheitsdaten). Verarbeitet werden Daten z.B., wenn diese erhoben, erfasst, organisiert, geordnet oder gespeichert werden.
Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Behandlung erforderlich und beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. B und Art 6 Abs. 1 lit. C EU-DSGVO. Ich erhebe Ihre Daten, um Sie als Patientin/Patient in meiner Praxis identifizieren, beraten, behandeln und um mit Ihnen korrespondieren zu können. Ohne die Erhebung und Speicherung Ihrer Daten ist die Behandlung nicht möglich. Die von Ihnen erhobenen und gespeicherten Gesundheitsdaten sind besondere Daten, deren Berechtigung zur Verarbeitung aus Art. 9 Abs. 2 a). h) EU-DSGVO folgt.
Verantwortlich für die Erhebung und Speicherung der Daten ist:
Wolfgang Heetel, Hofackerstraße 2, 76532 Baden-Baden, Tel. 07221-55052
Ich bin nicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Im Übrigen habe ich gesetzliche Aufbewahrungspflichten zu erfüllen, die mich dazu verpflichten Gesundheitsdaten aufzubewahren.
Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer Daten haben Sie folgende Rechte:
- Recht auf Widerruf: Sie können Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir widerrufen. Ich werde dann die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft einstellen, vgl. Art. 7 Abs.3 DSGVO.
- Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mi erhoben werden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen, vgl. Art. 15 DSGVO.
- Recht auf Berichtigung: Sie können unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, vgl. Art. 16 DSGVO.
- Recht auf Löschung (Vergessenwerden): Sie können die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit dies nicht die zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, vgl. Art. 17 DSGVO.
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, vgl. Art. 18 DSGVO.
- Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen, vgl. Art. 20 DSGVO.
- Widerspruchsrecht: Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung durch mich einlegen, vgl. Art. 21 DSGVO.
- Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde: Sie können sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren, vgl. Art. 77 DSGVO.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Recht auf Löschung der Daten gem. Art. 17 Abs. 3 b) EU-DSGVO nur im Rahmen der Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten, die mir gesetzlich vorgegeben sind, erfolgen kann.



Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Impressum vom impressum-generator.de der Rechtsanwältin Franziska Hasselbach, Bonn